Die FSSPX für Besucher

Das Herzstück unseres Glaubens


Wir heißen Sie von Herzen willkommen auf der offiziellen Website der Priesterbruderschaft St. Pius X. (FSSPX).

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen und unsere Website besuchen. Sie werden hier viele Informationen über die Priesterbruderschaft St. Pius X. und über ihre Aktivitäten finden. Wenn Sie in Kontakt mit uns treten wollen, dann senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Artikel und Inhalte für neue Besucher unserer Website

Mittwoch nach dem 3. Fastensonntag

Tags: SSPX news, faithful, family, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

«Wir bitten Dich, o Herr: gibt, daß wir, geschult in heilsamem Fasten, uns auch von schädlichen Leidenschaften freihalten und so Dein Erbarmen leichter erlangen. Durch unsern Herrn Jesus Christus ... Amen.» (Kirchengebet am Mittwoch nach dem 3. Fastensonntag)

Dienstag nach dem 3. Fastensonntag

Tags: SSPX news, faithful, family, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

«Allmächtiger, barmherziger Gott, erhöhre uns und gewähre uns gnädig die Gabe heilsamer Enthaltsamkeit. Durch unsern Herrn Jesus Christus ... Amen.» (Kirchengebet am Dienstag nach dem 3. Fastensonntag)

Montag nach dem 3. Fastensonntag

Tags: SSPX news, faithful, family, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

«Gieße, o Herr, wir bitten Dich, huldvoll deine Gnaden in unsere Herzen, auf daß wir, die wir uns der Fleischspeisen enthalten, so auch unsere Sinne von allen schädlichen Ausschweifungen zurückziehen. Durch unseren Herrn Jesus Christus ... . Amen. (Kirchengebet am Montag nach dem Sonntag Oculi) 

3. Fastensonntag

Tags: SSPX news, faithful, family, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

Die liturgische Messfeier des dritten Fastensonntags

Freitag nach dem 2. Fastensonntag

Tags: SSPX news, faithful, family, youth, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

«Wir bitten Dich, allmächtiger Gott: gib, daß wir, in heiligem Fasten geläutert, durch Dich mit reinem Herzen zu den kommenden Festen gelangen dürfen. Durch unsern Herrn Jesus Christus ... Amen. (Kirchengebet am Freitag nach dem II. Fastensonntag)

Donnerstag nach dem 2. Fastensonntag

Tags: SSPX news, faithful, family, youth, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

« Wir bitten Dich, o Herr: verleihe uns den Beistand Deiner Gnade, auf daß wir, dem Fasten und Gebet mit gebührendem Eifer obliegend, von den Feinden des Leibes und der Seele befreit werden. Durch unsern Herrn Jesus Christus .... Amen.» (Kirchengebet am Donnerstag nach dem II. Fastensonntag)

Mittwoch nach dem 2. Fastensonntag

Tags: SSPX news, faithful, family, youth, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

«Wir bitten Dich, o Herr: schau gnädig auf Dein Volk, und wie Du uns befiehlst, Abbruch zu tun in der Nahrung für den Leib, so verleihe uns auch die Gnade, von verderblichen Leidenschaften abzulassen. Durch unsern Herrn Jesus Christus ... Amen.» (Kirchengebet am Mittwoch nach dem II. Fastensonntag)

Dienstag nach dem 2. Fastensonntag

Tags: SSPX news, faithful, family, youth, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

«Wir bitten Dich, o Herr: vollende in uns gütig Deinen Beistand zur Beobachtung der heiligen Fasten, damit wir das, was wir unter Deiner Anregung als Pflicht erkannten, unter Deiner Mitwirkung auch vollbringen. Durch unsern Herrn Jesus Christus ... Amen.» (Kirchengebet am Dienstag nach dem II. Fastensonntag)

Montag nach dem 2. Fastensonntag

Tags: SSPX news, faithful, family, youth, visitors, liturgy, spirituality, Distrikt Deutschland

«Allmächtiger Gott! wir bitten Dich, laß es in Gnade geschehen, daß dein Volk, welches durch Enthaltsamkeit von Speisen den Leib abtötet, durch Enthaltsamkeit von Sünden und durch Vollbringung guter Werke sein Fasten vollkommen mache. Durch unseren Herrn Jesus Christus ...  Amen.» (Kirchengebet am Montag nach dem II. Fastensonntag) 

2. Fastensonntag

Tags: SSPX news, faithful, family, youth, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

Die liturgische Messfeier des zweiten Fastensonntags

1. Ehedem, als die Christen noch den Heroismus und den Gebetseifer der ersten Zeiten hatten, begann die Feier des Quatembersamstags erst am späten Abend dieses Tages. Die Gläubigen Roms versammelten sich in St. Peter. Ob der vielen Lesungen und Gesänge, ob der Erteilung der heiligen Weihen an die Priesteramtskandidaten, ob der Ablieferung des nicht unbeträchtlichen Fastenopfers der Gläubigen an die Kirche und die Armen, ob der Predigt des Bischofs dauerte der Nachtgottesdienst bis in den frühen Morgen des Sonntags hinein.

Seiten