Die FSSPX für Besucher

Das Herzstück unseres Glaubens


Wir heißen Sie von Herzen willkommen auf der offiziellen Website der Priesterbruderschaft St. Pius X. (FSSPX).

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen und unsere Website besuchen. Sie werden hier viele Informationen über die Priesterbruderschaft St. Pius X. und über ihre Aktivitäten finden. Wenn Sie in Kontakt mit uns treten wollen, dann senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Artikel und Inhalte für neue Besucher unserer Website

Distrikt-Chronik • März 2017

Tags: faithful, visitors, Distrikt Österreich, district superior

Der österreichische Distriktobere der Priesterbruderschaft St. Pius X., Pater Stefan Frey, veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen kurze Aufzeichnungen von seiner Arbeit und von Ereignissen im österreichischen Distrikt. Lesen Sie hier die „Distrikt-Chronik“ für den Monat März 2017.

Brief an die Freunde und Wohltäter Nr. 87

Tags: priest, Tradition, faithful, visitors, Distrikt Deutschland, superior general

In diesem Brief an die Freunde und Wohltäter Nr 87 legt Mgr Bernard Fellay, der Generalobere der Priesterbruderschaft St Pius X., die theologischen Gründe dar, weshalb es unmöglich ist, "den fünfhundertsten Jahrestag der

Herz Jesu Freitag

Tags: Tradition, family, vocation, visitors, spirituality, Distrikt Österreich

Im Jahr 1674 wurde die hl. Maria Margareta Alacoque einer Vision des Heiligsten Herzens Jesu gewürdigt. Christus forderte sie auf, häufig zu kommunizieren, besonders am ersten Freitag des Monates, und eine Heilige Stunde zu halten.

Kommuniqué des Generalhauses

Tags: priest, Worldwide, faithful, family, visitors, bulletin, social doctrine, Distrikt Deutschland, holy see, superior general

Kommuniqué des Generalhauses der Priesterbruderschaft St. Pius X. zum Brief der päpstlichen Kommission Ecclesia Dei über die Eheschließung der Gläubigen der Priesterbruderschaft St. Pius X. (4. April 2017)

Fatima: Der Engel der Eucharistie und die Sühnekommunion

Tags: Tradition, faithful, family, youth, vocation, visitors, theology, spirituality, scripture, Distrikt Deutschland

Von Pater Heinrich Mörgeli

Bei den ersten Erscheinungen führte der Engel die drei Hirtenkinder durch die Übung der Tugenden Glaube, Hoffnung und Liebe zu einer lebendigen Beziehung zu Gott. So wurde in ihnen das Prinzip und Fundament ihres geistlichen Lebens gelegt: „Der Mensch ist geschaffen, Gott zu erkennen, ihn zu loben, zu verehren und ihm zu dienen, und so seine Seele zu retten.“[1]

Distrikt-Chronik • Jänner - März 2017

Tags: faithful, visitors, Distrikt Österreich, district superior

Der österreichische Distriktobere der Priesterbruderschaft St. Pius X., Pater Stefan Frey, veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen kurze Aufzeichnungen von seiner Arbeit und von Ereignissen im österreichischen Distrikt. Lesen Sie hier die „Distrikt-Chronik“ für die Monate Jänner - März 2017.

Quatember-Samstag in der Fastenzeit

Tags: Tradition, faithful, family, youth, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

«Wir bitten Dich, o Herr: komm unserem Tun mit Deinen Eingebungen zuvor und begleite es mit Deiner Hilfe, auf daß all unser Beten und Handeln stets von Dir begonnen, und wie begonnen so auch durch Dich vollendet werde. Durch unsern Herrn Jesus Christus ... Amen.» (V. Oration des Quatember-Samstags in der Fastenzeit)

Kirchenbau Salzburg Fastenopfer

Tags: faithful, visitors, spirituality, Distrikt Österreich, district superior

In Salzburg errichtet die Priesterbruderschaft St. Pius X. eine Kirche

Donnerstag nach dem I. Fastensonntag

Tags: Tradition, faithful, family, youth, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

«Wir bitten Dich, o Herr: schaue gütig auf den frommen Eifer Deines Volkes, auf daß alle, die sich durch Enthaltung leiblich abtöten, durch die Frucht dieses guten Werkes geistig erstarken. Durch unsern Herrn Jesus Christus.... Amen.» (Kirchengebet am Donnerstag nach dem I. Fastensonntag)

Die Fastenzeit an d. Hand U. L. F. v. Fatima

Tags: Tradition, faithful, visitors, bulletin, liturgy, spirituality, sacraments, Distrikt Österreich, district superior

Die Fastenzeit an der Hand Unserer Lieben Frau von Fatima

Seiten