Kapelle St. Hemma von Gurk

Seit 1981 besitzt die Priesterbruderschaft das Grundstück und das Haus am Villacher Ring. Die Kapelle St. Hemma von Gurk wurde am 15. September 1991, mit der Konsekration ihres Denkmal geschützten sechs Meter hohen Steinaltares durch Weihbischof Monseigneur Bernard Tissier de Mallerais, eingeweiht.

Gottesdienstzeiten

Sonntag 8:15 Rosenkranz, 9:00 oder 17:00 Hochamt (bitte anfragen)


Hier finden Sie die aktuelle Gottesdienstordnung.

Die Gemeinde Klagenfurt wird von Wien aus betreut.

Pater Johannes Regele (Seelsorger)
Villacher Ring 5
9020 Klagenfurt

Tel.: +43 1 812 12 06
Fax: +43 1 812 12 06 20
E-mail: [email protected]