Ein Buch zur Förderung der Gregorianik

03 April, 2018
Quelle: Distrikt Deutschland

Der Sarto Verlag bereitet die Veröffentlichung eines unveränderten Nachdrucks des Katholischen Pfarrgottesdienstes vor.

Der Katholische Pfarrgottesdienst ist eine lateinisch-deutsche Volksausgabe für die Liturgie, die mit den vollständigen Messtexten auch den gregorianischen Choral mit den rhythmischen Zeichen der Benediktiner von Solesmes enthält.

Diesem Nachdruck liegt die letzte Auflage von 1958 zugrunde, da seit 1962 keine aktualisierte Ausgabe existiert. Wenngleich die Ordnung der Orationen bei vielen Festen Änderungen erfahren hat, so enthält dieses Werk doch unverändert alle gregorianischen Gesänge mit deutscher Übersetzung, so dass es für alle Sonn- und Feiertage des Kirchenjahres eine Alternative zum Liber usualis für den Choralgesang darstellt, insbesondere für jene, die sich wünschen, beim Singen auch eine deutsche Übersetzung vor Augen zu haben.

Die gehobene Ausstattung mit vier Lesebändchen, schwarzem strapazierfähigen Kunstlederbezug, Titel in Goldprägung, Goldschnitt, runde Ecken, 40 g-Papier machen dieses Werk zu einem Juwel.

Bis zum 15. Mai kann Der Katholische Pfarrgottesdienst noch zum Subskription von 49,00 € erworben werden (später 59,00 €).

Weitere Informationen und Bestellung beim Sarto Verlag.