FSSPX Nachrichten & Veranstaltungen

Vom Geburtsfest des hl. Johannes des Täufers

24. Juni, 2018

Welches Fest feiert die Kirche am 24. Juni?

Am 24. Juni feiert die Kirche das Fest der Geburt des hl. Johannes des Täufers.

Wer war der hi. Johannes der Täufer?

Der hl. Johannes der Täufer war der Vorläufer Christi.

Warum wurde der hl. Johannes der Täufer Vorläufer Christi genannt?

Der hl. Johannes der Täufer wurde Vorläufer Christi genannt, weil er von Gott gesandt wurde, um den Hebräern Jesus Christus anzukündigen und sie darauf vorzubereiten, ihn aufzunehmen.

Warum ehrt die Kirche die Geburt des hl. Johannes des Täufers durch ein eigenes Fest?

Die Kirche ehrt die Geburt des hl. Johannes des Täufers durch ein eigenes Fest, weil sie geheiligt war und der Welt eine heilige Freude brachte.

Wurde der hl. Johannes der Täufer nicht in der Sünde geboren wie die anderen Menschen?

Der hl. Johannes der Täufer wurde nicht in der Sünde geboren wie die anderen Menschen, weil er in Gegenwart Jesu Christi und der allerheiligsten Jungfrau Maria im Leib seiner Mutter, der hl. Elisabeth, geheiligt wurde.

Warum freute sich die Welt über die Geburt des hl. Johannes des Täufers?

Die Welt freute sich über die Geburt des hl. Johannes des Täufers, weil sie ihr das baldige Kommen des Messias ankündigte.

Auf welche Weise ließ Gott den hl. Johannes den Täufer von seiner Geburt an als Vorläufer Jesu Christi erkennen?

Gott ließ den hl. Johannes den Täufer von seiner Geburt an als Vorläufer Christi erkennen durch verschiedene Wunder und besonders dadurch, daß sein Vater Zacharias, der die Sprache verloren hatte, sie wieder erlangte und den frommen Lobgesang: »Benedictus Dominus, Deus Israel« anstimmte. Mit diesem dankte er dem Herrn für die Erfüllung der dem Abraham gegebenen Verheißung, den Retter zu senden, und freute sich über seinen Sohn, der dessen Vorläufer sein sollte.

Welches war die Lebensweise des hl. Johannes des Täufers?

Der hl. Johannes der Täufer zog sich von Jugend an in die Wüste zurück, in der er den größten Teil seines Lebens zubrachte, und verband beständig überaus strenge Buße mit einem sittenreinen Leben.

Wie starb der hl. Johannes der Täufer?

Der hl. Johannes der Täufer wurde auf Befehl des Herodes Antipas wegen des heiligen Freimutes enthauptet, mit dem er das ärgerniserregende Leben dieses Fürsten getadelt hatte.

Was sollen wir am hl. Johannes dem Täufer nachahmen?

Am hl. Johannes dem Täufer sollen wir nachahmen: 1. die Liebe zur Zurückgezogenheit, zur Demut und zur Abtötung; 2. den Eifer, Jesus Christus bekannt und geliebt zu machen; 3. die Treue gegen Gott, indem wir dessen Ehre und das Heil des Nächsten menschlichen Rücksichten vorziehen.

Quelle: Hl. Pius X., Kompendium der christlichen Lehre. Das Buch ist im Sarto Verlag erschienen und kann dort bestellt werden.