Verlassene Kanzeln - Wir geben ihnen wieder eine Stimme: "Wenn diese schweigen..."

Seit der Liturgiereform in den sechziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts sind die prächtigen Kanzeln in den Kirchen unseres Landes verlassen und dienen oftmals nur mehr als Rumpelkammer.

Wir lassen die Kanzeln wieder sprechen, wenn auch nur virtuell, diese virtuellen Kanzeln sollen der Ort sein, von wo der wahre katholische und apostolische Glaube heute verkündet wird – durch Predigten von den Priestern, die diesen Glauben bewahrt haben.

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an ►


Liturgie

Das römische Missale (Messbuch) P. Johannes Regele jetzt hören 
Über die liturgischen Geräte - Teil 1 (von 3) P. Johannes Regele  jetzt hören
Über die liturgischen Geräte - Teil 2 (von 3) P. Johannes Regele jetzt hören 
Über die liturgischen Geräte - Teil 3 (von 3) P. Johannes Regele jetzt hören 
Pius Parsch und die überlieferte hl. Messe P. Johannes Regele jetzt hören 
Die Liturgie der Kar- und Ostertage P. Johannes Regele jetzt hören 
Die Bedeutung der Zeremonien in der hl. Messe P. Johannes Regele jetzt hören 
Über das heilige Messopfer  P. Johannes Regele jetzt hören 

Osterzeit

Nun juble laut, der Engel himmlische Schar! P. Stefan Frey jetzt hören
Brannte nicht unser Herz? P. Stefan Frey jetzt hören 
Der Glaube, der diese Welt überwindet P. Johannes Regele jetzt hören 
Gute Hirten oder schlechte Verwalter? P. Johannes Regele jetzt hören 
Petrus schläft und Judas wacht  P. Johannes Regele jetzt hören 

Fastenzeit

Herr, dass ich sehe! Predigt vom Sonntag Quinquagesima P. Johannes Regele jetzt hören
Die Fastenzeit - Zeit der Läuterung für uns alle  P. Johannes Regele jetzt hören 
Wenn wir nicht heilig werden, dann war alles umsonst!  P. Johannes Regele jetzt hören 
Die göttliche Liebe erfahren - inmitten der geistigen Eiszeit P. Stefan Frey jetzt hören 
Die Fastenzeit als Lehrmeisterin der Demut  P. Johannes Regele jetzt hören 
Wo finden wir die Quelle aller Freuden?  P. Stefan Frey jetzt hören 
Die Stunden der Passion - wiederholt in der Kirche unserer Zeit  P. Johannes Regele jetzt hören 
Finsternis und Gottesferne P. Johannes Regele jetzt hören 

Weihnachten

Der hl. Philipp Neri und die wahre Weihnachtsfreude  P. Johannes Regele jetzt hören
Lasst uns frohlocken, denn heute ist uns der Heiland geboren Papst Leo der Große jetzt hören 
Dein sind die Himmel und Dein ist die Erde P. Johannes Regele jetzt hören 
Die Weihnachtszeit - Eine liturgische Einführung P. Johannes Regele jetzt hören
Gott ist die Liebe P. Johannes Regele jetzt hören
Der heiligste und größte aller Namen: Jesus P. Johannes Regele jetzt hören
Die verborgene Nachfolge Christi mitten im Alltag P. Johannes Regele jetzt hören 
Nehmt Zuflucht zur heiligen Familie P. Stefan Frey jetzt hören 
Betrachtung über die Hl. Familie  P. Jean Nicolas Grou  jetzt hören 
Durch den Strahl der Gnade zur Erkenntnis der ewigen Wahrheit  Papst Leo der Große jetzt hören 

Advent

Erhebt euer Haupt, denn eure Erlösung naht (Lk 21,28) Papst Gregor d. Große jetzt hören
Zu Dir, oh Gott, erhebe ich meine Seele ... P. Johannes Regele jetzt hören
Rüttle auf, oh Herr, unser Herz!  P. Johannes Regele jetzt hören 
Zu Jesus durch Maria P. Johannes Regele jetzt hören 
Predigt zum 4. Adventsonntag 2020, Wien Bischof Bernard Fellay jetzt hören 

 Predigten

Der hl. Leopold - ein Sohn des hl. Petrus  P. Johannes Regele jetzt hören
Die Seligkeiten sind die letzte Krönung des Wirken Gottes...  P. Johannes Regele jetzt hören
Komm Herr Jesus, Veni domine Jesu!  P. Johannes Regele jetzt hören
Ohne Sonntag können wir nicht leben!  P. Markus Buchmaier  jetzt hören 
Die Bedeutung des Rosenkranzes P. Markus Buchmaier jetzt hören 
Was ist Heiligkeit? Wie wird man heilig? P. Markus Buchmaier jetzt hören 
Durch Kampf zum Sieg - aber wie? P. Stefan Frey jetzt hören
Überwinde du das Böse durch das Gute! P. Johannes Regele jetzt hören 
Durch Kampf zum Sieg - aber wie? P. Stefan Frey jetzt hören 
Herr, dass ich sehe!  P. Johannes Regele jetzt hören 
Verzeihen - aber wie? P. Markus Buchmaier jetzt hören 

Betrachtungen und geistliche Lesungen

Die Christen sollen die Seele der Gesellschaft sein: Betrachtung über den Willen Gottes  P. Johannes Regele jetzt hören
Franz Joseph Rudigier - Ein Bischof mit - katholischen - Prinzipien P. Johannes Regele jetzt hören
Die hl. Agnes und die Kraft des Glaubens  P. Johannes Regele jetzt hören 
Über das Gebetsleben - von P. Frederick Willam Faber  P. Johannes Regele jetzt hören 
Die Betrachtung des Kreuzweges  P. Johannes Regele jetzt hören 
Die Fastenzeit als Sinnbild für unser ganzes Leben  P. Johannes Regele jetzt hören
Beständiges Opfergebet und ununterbrochener Gottesdienst: Das Breviergebet P. Johannes Regele jetzt hören 
Der hl. Joseph - Schutzpatron der Kirche  P. Johannes Regele  jetzt hören 
Über das Gottvertrauen - von P. Frederick William Faber  P. Johannes Regele jetzt hören 
Ein Jahr mit Corona - wie lautet die Antwort des Christen auf diese Herausforderung? P. Johannes Regele jetzt hören 
Ein Mann unerschütterlichen Glaubens: 30. Todestag von Erzbischof Marcel Lefebvre P. Johannes Regele jetzt hören 
Maria Maienkönigin - unsere Rettung in schwieriger Zeit  P. Johannes Regele  jetzt hören 

Jaidhof

Schloss Jaidhof (Niederösterreich): Distriktsitz, Priorat und Exerzitienhaus P. Johannes Regele jetzt hören
Über die Freundschaft - Was sind gute, echte und wahre Freundschaften? P. Johannes Regele jetzt hören

 

"Wenn diese (die Jünger, Anm.) schweigen, werden die Steine schreien!" (Lk 19,40)

Ihre Erbauer legten in sie all ihren Einfallsreichtum und ihre schöpferische Kraft, sie statteten sie aus mit Schönheit und Glanz, um dem Wort Gottes den Ihm gebührenden Rahmen zu geben. Die Hybris der modernen Zeit bedingte, dass sie verlassen wurden, aufgegeben, und mit ihnen auch die Verkündigung der wahren und unverfälschten Lehre unseres Herrn Jesus Christus. Die Folgen sehen wir überdeutlich in unserer Gesellschaft: Orientierungslosigkeit, Verwirrung, Angst und Chaos. Parallel mit der Aufgabe des Verkündigungsortes schwand die Unterweisung der Gläubigen und verdämmerte der katholische Glaube in unserem Land.